BSC-Logo
1. BSC Rottal

in Eggenfelden e.V.

Heute ist ein Trainingstag!

Archiv 2019

Bayerische Meisterschaft WA 2019

Bei großer Hitze fand in Garching Hochbrück auf der Olympia-Schießanlage die bayerische Meisterschaft im Bogenschießen WA statt. Vom 1. BSC Rottal traten Ute Schütz und Florian Wiester an. Ute Schütz verbesserte dort ihr Qualifikationsergebnis leicht und erzielte 531 Ringe. Florian Wiester fiel mit 573 Ringen etwas hinter sein Qualifikationsergebnis zurück, aber erreichte in der Wertung der Jugend den 4. Platz. Mit seiner geschossenen Ringzahl konnte er sich darüber hinaus zur Teilnahme an der deutschen Meisterschaft in Berlin qualifizieren! Dafür wünscht der Verein herzlich "Alle ins Gold"! Die Ergebnisliste der bayerischen Landesmeisterschaft WA 2019 ist online in unserem Ergebnisarchiv zu finden.


Bayernpokal 2019

Bereits am Tag nach der Sommersonnwende stand Florian Wiester wieder für den Bezirk Niederbayern an der Schießlinie. In Garching-Hochbrück wurde um den Bayernpokal gekämpft. Die Besonderheit bei diesem Wettbewerb besteht darin, dass Jugendliche aus den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole und Bogen gegeneinander antreten und dabei disziplinübergreifend ihren jeweiligen Bezirk vertreten. Die gesamten Ringzahlen werden addiert und die Mannschaft des Siegerbezirks wird als Ganzes geehrt. Dieses Jahr konnte wieder die bunt gemischte Mannschaft aus Niederbayern den Gesamtsieg erringen! Ordentlich Anteil an der Gesamtpunktzahl (3498) hatte Florian mit seinen 571 Ringen. Darüberhinaus war er somit Bester in der Klasse Recurve - Jugend. Die Ergebnisse des Bayernpokals 2019 sind in unserem Archiv zu finden, oder können direkt auf der Seite der bayerischen Schützenjugend eingesehen werden.


Sommersonnwende 2019

Dieses Jahr wurde das Sonnwendfeuer genau zur Mittsommernacht entzündet. Zuvor hatten Thomas und Florian die gesammelten Holz- und Schnittabfälle des Jahres zusammengetragen und einen regelrechten Scheiterhaufen errichtet. Eine Hexe oder ein Zauberer fand sich nicht unter den braven Vereinsmitgliedern und so konnten alle Anwesenden das Feuerspektakel ganz beruhigt bestaunen.


Niederbayerische Bezirksmeisterschaft WA 2019

In Aicha vorm Wald schossen Thomas, Ute und Florian die Niederbayerische Meisterschaft. Dabei erreichte Florian mit seinen 582 Ringen den zweiten Platz und qualifizierte sich somit zur Teilnahme an der bayerischen Meisterschaft im Juni. Ebenfalls zur bayerischen Meisterschaft qualifizierte Sich Ute Schütz mit 528 Ringen. Die Ergebnisse der Niederbayerischen Meisterschaft WA 2019 sind wie immer online.


Jahreshauptversammlung

Nach den Berichten des Vorstands und des Sportleiters erfolgte auf Empfehlung des Kassenprüfers (Thomas Lichtnecker) die Entlastung der Vorstandschaft. Nachfolgend gab es bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung einige Veränderungen in der Vorstandschaft. Den ersten Vorsitz übernimmt Inge Bradler wieder für zwei Jahre, die auch früher schon den Verein in dieser Funktion bestens vertreten hatte. Sie übernimmt das Amt von Johannes Kobler, der komplett aus der Vorstandschaft ausscheidet. Kai Wolf übernimmt das Amt des zweiten Vorsitzenden und folgt damit auf Inge Bradler. Thomas Högl wird neuer Sportleiter als Nachfolger von Udo Pechaigner, der die Vorstandschaft ebenfalls komplett verlässt. Amrei Schneider ersetzt Kai Wolf in der Funktion als Schatzmeister. Raphael Lichtnecker bleibt weiterhin Schriftführer. Angela Zoglauer bleibt ebenfalls Jugendleiterin. Beisitzer werden Ute Schütz und Hannsjörg Schießer; Marco Raffner gibt sein Amt ab. Neu in der Vorstandschaft dabei ist Florian Wiester, der als Jugendsprecher fungieren wird. Sigi Schütz wird sich in Zukunft um die Aufgabenverteilung rund um die Pflege des Vereinsheims kümmern. Die Zusammensetzung der aktuellen Vorstandschaft ist jederzeit einsehbar!