BSC-Logo
1. BSC Rottal

in Eggenfelden e.V.

Aktuelles

Erster Wettkampftag Bezirksliga und Wintersonnwende

Am ersten Wettkampftag trat das neue Team des 1. BSC Rottal (mit Kai Wolf, Ute Schütz, Florian Wiester und Thomas Högl) in der Bezirksliga an. Nach der ersten Wettkampfrunde lagen unsere Schützen mit einem Punktestand von 4:4 auf Platz 5 der Rangliste. Nach der zweiten Runde rutschte die Mannschaft mit 4:10 Punkten leider auf den 7. Platz ab. Für den nächsten Wettkampftag steht somit als Ziel die Aufholjagd in die Tabellenmitte wieder im Vordergrund.


Am Abend fand dann die Wintersonnwendfeier am Vereinsheim statt. Dank unserer fleißigen Köchinnen und Köche hatten die Mitglieder und Freunde des Vereins eine große Auswahl an Gegrilltem, Salaten und Beilagen. Obligatorisch war natürlich auch ein kleines Feuer, das bei Schnee und Kälte für wohlige Wärme bei den Umstehenden auf dem Schießplatz sorgte.


Niederbayerische Meisterschaft Halle 2018

Dieses Jahr starteten fünf Schützen auf der Niederbayerischen Hallenmeisterschaft, die von der Klg. priv. FSG Landau ausgerichtet wurde. In der Vormittagsgruppe waren Angela Zoglauer und Florian Wiester an den Start gegangen, Nachmittags folgten Ute Schütz, Thomas Högl und Martin Wohlleben. Leider waren einige Schützen kurzfristig ausgefallen, sodass keine Mannschaft mehr gebildet werden konnte. Ute Schütz erkämpfte sich in der Damen Masterklasse den 1. Rang. Angela Zoglauer erzielte bei den Damen in der Compoundklasse den 3. Rang. Für Thomas Högl reichte es bei starker Konkurrenz trotz guter Leistung (539 Ringe) mit dem 4. Platz nicht ganz für das Siegertreppchen.


Ergebnisliste der Niederbayerischen Hallenmeisterschaft 2018

Gaumeisterschaft Halle 2018

Für die Meisterschaftsrunde 2018 war der 1. BSC Rottal wieder der Ausrichter der Gaumeisterschaft. Neun unserer eigenen Schützen waren außerdem in Eggenfelden aktiv bei der Meisterschaft mit dabei. In der Herrenklasse erreichte Thomas Högl mit 549 Ringen den zweiten Platz. Das erste Mal bei der Gaumeisterschaft in der Halle mit dabei, erzielte Martin Wohlleben den 5. Platz ebenfalls in der Herrenklasse. Bei den Schülern A weiblich wurde Mia Schiesser Drittplatzierte, in der Jugendklasse erreichte Florian Wiester den ersten Platz. Konkurrenzlos schossen Angela Zoglauer in der Compound Damen Klasse, Ute Schütz in der Masterklasse Damen (Qualifikation) und Siegfried Schütz in der Masterklasse Herren (Qualifikation). In der Qualifikation der Herren schossen außerdem Hannsjörg Schiesser und Kai Wolf.

Die Ergebnisliste der Gaumeisterschaft Halle 2018 ist in unserem Verzeichnis zu finden.

35. Eggenfeldener Hallenturnier 2017

In Eggenfelden findet jedes Jahr ein international rekordberechtigtes Hallenturnier statt, das von unserem Nachbarverein, dem BS Eggenfelden ausgerichtet wird. Von den Schützen des 1. BSC Rottal traten dieses Jahr acht Mitglieder zu dem Wettkampf an. Für die meisten unserer Teilnehmer war die Anreise zwar sehr kurz, dennoch mussten sie am Sonntag bei der Startnummernausgabe (7.30 Uhr) schon früh aufstehen. Unsere Schützen traten alle auf der üblichen Turnierdistanz von 18m in vier verschiedenen Klassen an.


Zu den Siegern des Tages konnte sich neben Mia Schiesser (Schüler A weibl.) auch Ute Schütz (Damenmasterklasse) zählen, die in ihren Klassen jeweils den ersten Platz belegten. In der Compound-Damenklasse erreichte Angela Zoglauer außerdem den 4. Platz und in der hart umkämpften Herrenklasse Recurve erzielte Thomas Högl einen beachtlichen 5. Platz. Die Ergebnisliste zum 35. Eggenfeldener Hallenturnier ist selbstverständlich auch in unserem Verzeichnis zu finden.

Vereinsmeisterschft Hallensaison 2018

In dieser Hallensaison (Meisterschaftssaison 2018) nahmen 19 Schützen vom 1. BSC Rottal an der internen Vereinsmeisterschaft teil. An zwei Terminen konnten sich die Schützinnen und Schützen in der Vereinswertung miteinander messen. Unter Anderem waren viele neue Teilnehmer dabei, für die zum ersten Mal ein kleiner Turniereindruck entstehen konnte.


Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft Halle 2018 sind hier zu finden.

Hallenturnier Landau 2017

Vier Schützen des 1. BSC Rottal beteiligten sich am 35. Landauer Hallenturnier. Angela Zoglauer sicherte sich bei den Compound-Damen den zweiten Rang und Ute Schütz erreichte Platz 4 in der Master Damenklasse. Ringbester Schütze des 1. BSC Rottal war aber Thomas Högl, der mit 526 Ringen in der Herrenklasse Platz 15 erreichte.


Die Ergebnisliste zum Landauer Hallenturnier ist in unserem Turnierverzeichnis zu finden.

Schafkopfturnier 2017 im Vereinsheim

Zum traditionellen Schafkopfturnier fanden sich am Tag vor Allerheiligen wieder die Spieler im Vereinsheim ein. Zur Stärkung wurde vor Turnierbeginn noch frisch Gegrilltes serviert. Anschließend wurden die Partien an drei Tischen in zwei Durchgängen gespielt. Jeder Durchgang bestand dabei aus dreißig Einzelspielen. Aus den Einzelspielen wurden die Punkte zusammengezählt und ausgewertet.


Zum Ende des Turiners hatte sich Thomas Peter den ersten Platz gesichert, nachdem er bereits im ersten Durchgang einen kaum einzuholenden Vorsprung aufgebaut hatte. Die Plätze Zwei und Drei gingen an Andreas Wagmann und Bernhard Hofer. Alle Teilnehmer konnten sich nach der Bekanntgabe der Ergebnisse die gestifteten Preise am Preistisch aussuchen. Nach dem offiziellen Teil des Abends blieben einige Spieler noch länger sitzen, um in kleinerer Runde weiterzuspielen. Das Turnier wird nächstes Jahr auch wieder am 31. Oktober stattfinden.


Informationen zum Start der Wintersaison

Die Temperaturen sinken und es wird wieder früher dunkel, deshalb begeben wir uns zum Training wieder in die Sporthallen. Am Samstag, den 30. September werden wir ab 14.00 Uhr das Gelände winterfest machen und aufräumen. Das erste Hallentraining findet dann wieder am darauffolgenden Mittwoch für die Fortgeschrittenen, bzw. am Samstag für die Anfänger statt. Es gelten folgende Trainingszeiten/Orte:

Mittwoch: ab 19.00 Uhr
Halle 4 SpoZ EG
Samstag: 15.00 Uhr - 17.00 Uhr

ab 17.00 Uhr
Halle Gymnasium EG


Die Anfänger mit Vereinsbögen bitten wir immer vor dem Training kurz Bescheid zu geben (WhatsApp), ob sie zum Training kommen, damit wir nicht unnötig viel Equipment in die Hallen transportieren müssen. Bitte daran denken Hallenschuhe mit weißer Sohle mitzubringen, damit der Hallenboden keinen Schaden nimmt. Außerdem möchten wir noch darauf hinweisen, dass Pünktlichkeit für die Hallensaison noch wichtiger ist, da wir die Hallen immer abschließen müssen, um Unberechtigten keinen Zutritt zu ermöglichen.

Deutsche Meisterschaft WA 2017

Für Florian Wiester (Bildmitte) fand am Wochenende mit der deutschen Bogenmeisterschaft im Freien der Wettkampf des Jahres statt. Auf der bayerischen Meisterschaft hatte er sich erfolgreich für die deutsche Meisterschaft in Hallbergmoos weiterqualifiziert und durfte für den 1. BSC Rottal an den Start gehen. Trotz der vielen Konkurrenten in seiner Klasse blieb Florian gelassen und konnte souverän seine Leistung abrufen. Im ersten Durchgang hatte er mit 304 Ringen bereits einen guten Start vorgelegt und konnte sich in der zweiten Runde mit 309 Ringen sogar nochmal leicht verbessern. Mit also insgesamt 613 Ringen erreichte er den 34. Platz in der Gesamtwertung der Meisterschaft.